Landeshauptstadt Kiel Kiel.Sailing.City

9. Sozialpolitisches Hearing (5. März 2014)

Psychische Erkrankungen

Dokumentation zum Sozialpolitischem Hearing 2014
Dokumentation Sozial-
politisches Hearing 2014

Das Amt für Gesundheit der Landeshauptstadt Kiel führte nach Beschluss der Ratsfraktion am 5. März 2014 ein Sozialpolitisches Hearing zur Situation von Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder Behinderung in Kiel durch, nachdem ein erster geplanter Termin wegen des Orkan „Xaver“ am 6. Dezember 2013 ausfallen musste.

Betroffene, die als Experten in eigener Sache beteiligt waren, hatten aktiv an der Vorbereitung und Durchführung mitgewirkt.

Im Mittelpunkt standen in fachlichen Beiträgen und angeleiteten Workshops folgende Themen:

  • psychisch erkrankte und/ oder behinderte Menschen und ihre Angehörigen aus Sicht der Betroffenen
  • Hilfenetzwerke in Kiel
  • die rechtliche und soziale Situation der Betroffenen
  • Teilhabe und Selbstbestimmung
  • Hilfe für Kinder psychisch kranker Eltern


Die Dokumentation zum Sozialpolitischen Hearing können Sie hier herunterladen.

Umgang mit der pdf-Datei:
Die pdf-Datei ist als Broschüre angelegt. Sie erhalten im Normalfall eine Seite in der Ansicht. Über Ihre Funktionsleiste (+/-) können Sie die Seitenansicht auf dem Bildschirm jeweils vergrößern oder verkleinern.

Ausdruck:
Einzelseiten:
Wollen Sie einzelne Seiten ausdrucken, klicken Sie bitte „Seite“ an und geben Sie die entsprechende Seitenzahl ein.

Gesamte Broschüre:
Um Papier zu sparen, können Sie jeweils 2 Seiten auf einem Din A 4 Blatt ausdrucken. gehen Sie bitte auf „Seitenanpassung“ und klicken Sie „mehrere Seiten pro Blatt“ an.

Kontakt

Landeshauptstadt Kiel
Amt für Gesundheit
Simone Pick-Nedilka
Telefon 0431 / 901 - 21 33
E-Mail Simone.Pick-Nedilka@kiel.de