Landeshauptstadt Kiel Kiel.Sailing.City

Feuerwehr & Rettungsdienst

Einsatzleit- und Führungsfahrzeuge

Einsatzleitfahrzeuge sind Fahrzeuge an der Einsatzstelle, die mit der Einsatzleitung und dem Führungsassistentenpersonal besetzt sind. Sie regeln den Funkverkehr, Nachforderungen und Koordination der nachgeforderten Fahrzeuge.

Der ELW 1 und der ELW 2 sind die Bindeglieder zwischen Leitstelle und Einsatzstelle.

Einsatzleitfahrzeug - ELW1

Einsatzleitfahrzeug der Berufsfeuerwehr Kiel
Ins Bild klicken zum Vergrößern
 

  • Führungsfahrzeugbezeichnung 
    Einsatzleitwagen ELW 1
  • Einsatzbereich
    Einsatzfahrzeug für den Einsatzleiter A-Dienst (Alarmdienst)
  • Fahrzeugmarke / Typ
    VW T5
  • Ausbau 
    Binz-Illmenau
  • Indienststellung Januar 2014
  • Standort Hauptfeuerwache  &  
    Feuer-und Rettungswache Ost

Der Einsatzleitwagen (ELW 1) dient dem Einsatzleiter zur Anfahrt an die Einsatzstelle, für Erstmaßnahmen einer Erkundung und zum Führen eines Einsatzes.

Ausgestattet mit modernster Kommunikationstechnik, bedient durch einen Führungsassistenten. Eingesetzt wird das Fahrzeug gemäß der Alarm-und Ausrücke Ordnung (AAO) der Feuerwehr Kiel.

Führungsfahrzeug Kommandowagen

Kommandowagen der Berufsfeuerwehr Kiel
Ins Bild klicken zum Vergrößern
 

  • Führungsfahrzeugbezeichnung 
    Kommandowagen KdoW
  • Einsatzbereich
    Einsatzfahrzeug für den FL-Dienst (Feuerwehrleitung)
  • Fahrzeugmarke / Typ
    Audi A 4 Allroad
  • Ausbau 
    Werksausbau Audi
  • Indienststellung August 2014
  • Standort Hauptfeuerwache

Der Kommandowagen (KdoW) dient als Einsatzfahrzeug mit dem die Leitung der Feuerwehr Kiel (FL-Dienst) als oberste Führungsebene an die Einsatzstelle gelangt.

Eingesetzt wird das Fahrzeug gemäß der Alarm-und Ausrücke-Ordnung (AAO) der Feuerwehr Kiel.

Führungsfahrzeug Kommandowagen

Kommandowagen der Berufsfeuerwehr Kiel vor der Hauptfeuerwache
Ins Bild klicken zum Vergrößern
 

  • Führungsfahrzeugbezeichnung 
    Kommandowagen KdoW
  • Einsatzbereich
    Einsatzfahrzeug für den Direktionsdienst
    Fahrzeugmarke / Typ
    VW Tiguan SUV
  • Ausbau 
    Fa. Makoben
  • Indienststellung Mai 2015
  • Standort Hauptfeuerwache

Der Kommandowagen ist ein Führungsfahrzeug das vor allem dem Transport des Direktionsdienstbeamten sowie als deren Dienstfahrzeug dient.

Mit einer höheren Alarmstufe gemäß der Alarm- und Ausrückeordnung (AAO) der Feuerwehr Kiel, rückt der D-Dienst als oberste Führungsebene mit diesem Fahrzeug aus, um eine übergeordnete Einsatzleitung zu übernehmen.

 

Kommandowagen der Berufsfeuerwehr Kiel vor der Hauptfeuerwache
Ins Bild klicken zum Vergrößern
 

  • Führungsfahrzeugbezeichnung 
    Kommandowagen KdoW
  • Einsatzbereich
    Einsatzfahrzeug für den Stadtwehrführer Freiwillige Feuerwehr
    Fahrzeugmarke / Typ
    VW Tiguan SUV
  • Ausbau 
    Fa. Makoben
  • Indienststellung Mai 2015
  • Standort Geschäftsstelle Stadtfeuerwehrverband

Der Kommandowagen ist ein Führungsfahrzeug das vor allem dem Transport des Stadtwehrführers als Führungskraft sowie als deren Dienstfahrzeug dient.

Mit höheren Alarmstufen und Sonderlagen zur Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehren, gemäß der der Alarm- und Ausrückeordnung (AAO) der Feuerwehr Kiel, rückt die Stadtwehrführung mit dem Kommandowagen aus.

 

Kommandowagen der Berufsfeuerwehr Kiel vor der Hauptfeuerwache
Ins Bild klicken zum Vergrößern
 

  • Führungsfahrzeugbezeichnung 
    Kommandowagen KdoW
  • Einsatzbereich
    Reserve- Einsatzfahrzeug für den FL-Dienst (Feuerwehrleitung)
    und dem D-Dienst (Direktionsdienst)
    Fahrzeugmarke / Typ
    BMW X 3
  • Ausbau 
    Werksausbau BMW
  • Indienststellung 
    April 2009
  • Standort 
    Hauptfeuerwache

Der Kommandowagen (KdoW) dient für Fahrten von Führungskräften des Einsatzdienstes sowie als Reservefahrzeug des FL-Dienstes (Feuerwehr-Leitung) und des D-Dienstes (Direktionsdienst).