Landeshauptstadt Kiel Kiel.Sailing.City

Haushaltsdaten 2007 der Landeshauptstadt Kiel

Am 14. und 15. Dezember 2006 hat die Ratsversammlung den Haushalt 2007 und am 20.09.2007 die 1. Nachtragshaushaltssatzung 2007 beschlossen. Daraus ergeben sich für den Kieler Haushalt folgende Eckdaten:

2007Haushalt (in EUR)1. Nachtrag (in EUR)
Verwaltungshaushalt
Einnahmen659.481.700667.413.900
Ausgaben711.969.800713.559.600
Defizit52.488.10046.145.700
 
Vermögenshaushalt
Einnahmen80.832.60082.648.900
Ausgaben80.832.60082.648.900
 
Verpflichtungsermächtigungen15.354.00014.805.000
Kreditbedarf35.811.20033.649.000

Das Innenminsterium hat die Genehmigung am 13. April 2007 mit der Maßgabe erteilt, dass der Gesamtbetrag der Kredite von 35.811.200 EUR auf 35.000.000 EUR reduziert wird. Mit dem 1. Nachtrag wurde der Gesamtbetrag der Kredite auf 33.649.000 EUR zurückgeführt. Die 1. Nachtragshaushaltssatzung wurde am 17.10.2007 vom Innenministerium genehmigt.

Haushaltsrede des Stadtkämmerers (PDF)

Die Details zum Kieler Haushalt enthalten die folgenden PDF-Dateien, die zum Herunterladen bereitstehen:

Allgemeines

(PDF, 1,3 MB) Dokument aufrufen

  • Haushaltssatzung (mit Hebesätzen für die Grund- und Gewerbesteuer)
  • Ausführungsbestimmungen (Umsetzung des Haushaltsplanes
    in der Verwaltung)
  • Vorbericht (ein Gesamtüberblick in Worten und Zahlen)
  • Stichwortverzeichnis (Wo finde ich was ?)
  • Gesamtplan (ein Gesamtüberblick in Zahlen)

Verwaltungshaushalt

(PDF, 1,4 MB) Dokument aufrufen
Im Verwaltungshaushalt wird dargestellt, welcher Aufwand für die Verwaltung erforderlich ist und wie er gedeckt wird.

Vermögenshaushalt

(PDF, 1,3 MB) Dokument aufrufen
Im Vermögenshaushalt werden die Investitionsausgaben und deren Deckung dargestellt.

Finanzplanung mit mittelfristigem Investitionsprogramm

(PDF, 1,4 MB) Dokument aufrufen
Investitions- und Investitionsförderungsmaßnahmen werden
nach Aufgabenbereichen zusammengefasst dargestellt.
Im Mittelfristigen Investitionsprogramm werden die Einzel-
investitionsmaßnahmen in einem Zeitraum von 2006 - 2010 dargestellt.
Weitere Informationen zur Finanzplanung enthält der Vorbericht im Kapitel E (siehe “Allgemeines“).

Anlagen

(PDF, 1,0 MB) Dokument aufrufen

  • Zusammenstellung von Ausgaben- und Einnahmegruppen
    (z. B. Personalausgaben)
  • Dienststellenbezeichnungen
  • Gliederungs- und Gruppierungsplan
  • Übersicht über die Verpflichtungsermächtigungen
    (Ermächtigungen zur Eingehung von Verpflichtungen
    zur Leistung von Investitionsausgaben in künftigen Jahren)

Stellenplan

(PDF, 2,7 MB) Dokument aufrufen
Verzeichnis der verfügbaren Personalausstattung bei der Landeshauptstadt Kiel

1. Nachtragshaushhaltsplan 2007

(PDF, 0,6 MB) Dokument aufrufen